Produktion

Hightech. Präzision. Mitarbeiter.

Wir setzen auf „Made in Plettenberg“. Hier im Sauerland produzieren wir auf einer Fläche von über 200.000 Quadratmetern alle MJ-Gerüst Systembauteile. Mit hochautomatisierter Hightech. Mit gleichbleibend hoher Präzision. Und mit über vierhundert hochengagierten Mitarbeitern.

Besonders clever: Unsere Gerüstsysteme sind erweiterbar und lassen sich problemlos mit Bauteilen anderer Hersteller kombinieren. Beispielsweise UNI-CONNECT, UNI und UNI-TOP, unsere drei hochkarätigen Fassaden­gerüstsysteme. Zudem zählt unser etabliertes Modulgerüst COMBI zu den wirtschaftlichsten Industriegerüstsystemen im Markt. Systemfreies Zubehör liefern wir selbstverständlich auch – eben alles aus einer Hand.

Kompromisslos präzise

Das Herz unseres Unternehmens schlägt in der Produktion mit ihrem hochmodernen und leistungsfähigen Maschinenpark. Hier entstehen in optimal abgestimmten und automatisierten Fertigungsprozessen Ihre Gerüstsysteme und Bauteile. Mit einer Präzision, die von Gerüstbauprofis weltweit anerkannt und geschätzt wird.

Sonderlösungen just in time

Die individuellen Wünsche unserer Kunden haben wir bereits jetzt in unsere Prozesse integriert. Mit einer intelligenten Produktionsplanung und -steuerung sind wir hochgradig flexibel aufgestellt. Das bedeutet: Wir liefern in kurzer Zeit genau das, was Sie brauchen. Hand drauf.

Null Toleranz bei Toleranzen

Jedes Bauteil wird auf Herz und Nieren geprüft. Bei der Sicherheit von Menschen und bei der Investitionssicherheit unserer Kunden machen wir keine Kompromisse. Wir investieren kontinuierlich in neue Anlagen, beste Ausrüstung und professionelles Werkzeug. Und in die Weiterbildung unserer Mitarbeiter – denn deren Können macht den Unterschied.

Schon heute können, was morgen gefragt ist

Um Materialien noch besser verarbeiten und leichtere Bauteile produzieren zu können, setzen wir auf eine zukunftsweisende Produktion. Zum Beispiel auf neue Umformtechniken, die es ermöglichen, sparsam mit Material umzugehen und es nur dort einzusetzen, wo es wirklich gebraucht wird. In unserer Produktionsstraße für Stahlbeläge fertigen wir in einer Kombination aus Stanz-, Profilier- und Schweißtechnik über mehrere Produktionshallen hinweg die Stahlböden der Gerüstsysteme. Solche Investitionen machen unsere Gerüstsysteme für unsere Kunden zu einer sicheren Bank.

MASCHINENPARK

  • Mondernste KUKA-Robotertechnik zum vollautomatisierte MIG-/MAG-Schweißen von Bauteillängen bis zu 9 m
  • Vollautomatisierte Produktionsstraße für Stahlbeläge mit hochwertigem Punktschweißverfahren
  • SCHULER-Stanzautomaten mit je 400 t Presskraft
  • Exzenterpressen und hydraulische Pressen
  • Vollautomatisierte Fertigung von Holzbelägen
  • Eigener Werkzeugbau

Qualifikationen

  • Schweißzertifikat zum Schweißen von Stahltragwerken nach DIN EN 1090-2
  • Schweißzertifikat zum Schweißen von Aluminiumtragwerken nach DIN EN 1090-3
  • Zertifikat zum Schweißen von Schienenfahrzeugen und –fahrzeugteilen nach DIN EN 15085-2
  • Alle Produkte entsprechend den Vorgaben der DIN EN 74-1 sowie der EN 12810 und 12811.

Sie sind an einer Betriebsbesichtigung interessiert?
Sprechen Sie Ihren zuständigen Außendienstmitarbeiter doch direkt an.